Montag, 18. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (18. Dezember)

Hallöchen meine Lieben!

Und wieder ist es Montag!

Und wieder ist es Zeit für ein neues Kästchen!






New York Christmas Baking von Lisa Nieschlag udn Lars Wentrup

Immer wieder sieht man New York in der Weihanchtszeit in Filmen und Serien und immer wieder ist es wunderschön beleuchtet und sieht einfah nur traumhaft aus.
Dieser etwas andere Reiseführer ist für alle die dieses Weihnachten einmal in der Realität bewundern möchten.
Erschienen ist dieser Reiseführer beim Hölker Verlag und beinhaltet nicht nur Sehenswürdigkeiten und Tipps zur Reise, sonder ist auch voller Weihnachtsgeschichten und Rezepten. Zu bekommen ist er für 20,60€ in Österreich und 19,95€ in Deutschland. Das Cover ist mit einer Goldfolie überzogen und hat eine Prägung, was dem Buch einen besonders edlen Touch gibt und sich auch perfekt als Geschenk eignet.

Inhalt:

Für alle Fans von „New York Christmas" kommt hier der lang ersehnte Reiseplan für den nächsten New-York-Trip: Der Nachfolger des Bestsellers zeigt, was die trendigen New Yorker Cafés kulinarisch neben dem berühmten Cheesecake noch zu bieten haben. Mit Rezepten für Cookies, Cakes und das perfekte Weihnachtsfrühstück hält das magische New York der Weihnachtszeit auch dieses Jahr wieder Einzug in unsere Küchen!






Zilly und Zingaro - Schöne Bescherung von Korky Paul und Valerie Thomas

Diese kleine dusselige, aber sympatische Hexe. Was hat sie jetzt nur wieder angestellt? Ein neuer verrückter Tag mit Zilly und ihrem Katzer erwarten euch in diesem Kinderbuch.
Erschienen ist es beim Beltz Verlag und hat 32 Seiten. Geeignet ist das Buch ab 4 Jahren.

Inhalt:

Zilly und Zingaro fiebern Weihnachten entgegen. Doch dann passiert die Katastrophe: Der Weihnachtsmann bleibt ausgerechnet in ihrem Schornstein stecken! Zwar kommt er mit Ziehen und Zerren frei, doch nun steckt der Arme in arger Zeitnot. Ohne Zillys und Zingaros Hilfe ist die diesjährige Bescherung nicht zu schaffen. Schneeklare Sache: Um Weihnachten zu retten, sind Zillys Zauberkünste gefragt! 



    


Tja, nun ist auch die letzte Weihnachtswoche angebrochen! 

Aber, wenn ich mir das Wetter so ansehen, vermute ich, dass es dieses Mal wieder keine weißen Weihnachten geben wird!

Wann hattet ihr das letzte Mal so richtig weiße Weihnachten?

Ich wünsche euch noch einen wuderschönen Tag!

Morgen lesen wir uns wieder!


  
 

Sonntag, 17. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (17. Dezember)

Hallöchen meine Lieben!

Könnt ihr es glauben? 
Heute in einer Woche ist Weihnachten!
Und der 3. Advent ist auch schon wieder da!

Unglaublich oder?

Für diesen Anlass habe ich wieder zwei Bücher für euch, die etwas anders sind als die die ich bis jetzt vorgestellt habe!






Weiße Weihnachten aus Papier 

Einmal was anderes! Für alle die nicht viel für Weihnachtsdeko ausgeben möchten, aber es trotzdem selbst machen möchten. Alles was ihr benötigt ist, Papier und vielleicht etwas Kleber. 
Erschienen ist dieses kreative Buch beim Christophorus Verlag und hat 80 Seiten. Kosten tut das Buch 13,40€ in Österreich und 12,99€ in Deutschland.

Inhalt:

Weihnachten und Advent, da lieben wir es alle so: gemütlich, kuschelig und 'hygge'. Und am liebsten mit kreativen, stimmungsvollen Dekorationen, die wir selbst gemacht haben.

In diesem Buch haben wir all diese aktuellen Trends miteinander vereint: alles aus Papier, alles selbstgemacht, alles für Advent und Weihnachten und alles - natürlich - hygge.

Entweder fürs eigene Zuhause oder auch zum Verschenken, die Vielzahl der Anwendungen reicht von klassischen Kränzen über stimmungsvolle Windlichter bis hin zu kreativen Anhängern und zauberhaftem Fensterschmuck. Klassische Motive wie Sterne, Tannenbäume, Kristalle, Kugeln und Kränze werden schön modern und wohnlich mit weißem und weißgrundigem Papier zu stilvollen Deko-Ideen. 






Die unglaublichen Abenteuer der Heiligen Drei Könige von Beatrice Masini

Dieses Mal gibt es auch für die Kleinen etwas neues zu bewundern. Die Geschichte der Heiligen Drei Könige einmal etwas anders erzählt. Nicht nur den lagen Weg zur Krippe müssen diese tapferen Helden bestehen sonder, in dieser Version müssen sie sich vor Räubern, indischen Elefanten und Schnee in Betlehem in achtnehmen.
Erschienen ist das Buch beim Tyrolia Verlag und ist ab 8 Jahren empfohlen. Zu bekommen ist das Buch für 15,50€ in Österreich und für 14,95€ in Deutschland.

Inhalt:

Mittlerweile waren sie Experten. Wie jedes Jahr trafen sich die drei Männer mit ihren Geschenken, um die letzten Wochen des Weges zum göttlichen Kind in der Krippe gemeinsam zurückzulegen. Schon so oft hatten sie das getan. Sie verliefen sich nicht mehr in der Wüste, wie beim ersten Mal. Sie mussten nicht mehr einen Tyrannen mit giftigen Augen nach dem Weg fragen. Sie kannten ihn – und auch manche Abkürzung. Und doch geschah es, dass sie eines Nachts dem falschen Stern folgten. Eine einfache Verwechslung, aber eine folgenreiche.

Diese liebevoll illustrierte Weihnachtsgeschichte begleitet die Heiligen Drei Könige auf ihrem (Um-)Weg nach Betlehem. Und jeden Abend, wenn sich die drei vor dem Schlafengehen am Lagerfeuer aufwärmen, erzählen sie einander die schönsten Erlebnisse der vergangenen Besuche beim Christkind: Wie die Mutter Maria einer Stechmücke das Leben rettete, wie ein Außerirdischer ihnen ihren Stern streitig machen wollte, wie der Schnee nach Betlehem kam oder wie ein Räuber dem Christkind das Gold brachte, das er König Melchior bei Nacht gestohlen hatte.



  

Meine Lieben, 

ich wünsche euch einen wunderschönen 3. Advent und noch eine wundervolle letzte Weihnachtswoche!

Morgen lesen wir uns wieder!


 
  

Samstag, 16. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (16. Dezember)

Einen schönen guten Morgen, wünsche ich euch allen!

Jetzt ist es also doch passiert! Ich sitze krank zu Hause und weiß nicht wirklich etwas mit mir anzufangen. 

Aber das soll einen nicht von der schönen Weihnachtszeit abhalten! :-) 
Weningstens habe ich jetzt wieder etwas Zeit zum Lesen! :-)






Weihnachten mit den Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen von Bernhard Wieser

Ich dachte mir, dass einmal Zeit wird für etwas anderes. Warum soll es immer ein Roman sein, wenn es doch so viele schöne Sach- und Kochbücher über Weihnachten gibt?
Ich weiß nicht in wie fern die Burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen in Deutschland bekannt sind, aber hier in Österreich kennt und liebt sie so gut wie jeder! Die Rezepte sind einfach und toll und gelingen wirklich jedes Mal.
Erschienen ist das Buch beim österreichischen Pichler Verlag und hat eine Seitenanzahl von 160. In Österreich ist das Hardcover für 24,90€ zu bekommen und ich muss jetzt erhlich gestehen, wo ich mir die Verlagsseite angesehen habe, weih ich gar nicht ob der Verlag überhaupt nach Deutschland liefert. Deshalb hab ich leider keinen deutschten Preis für euch. 

Inhalt:

Weihnachten – das Fest der Stille? Nicht für diese zehn Bäckerinnen! Nach dem großen Erfolg ihres Buches „Burgenländische Hochzeitsbäckerinnen“ entlocken Michael Rathmayer und Bernhard Wieser auf ihrer neuen Reise durch das Burgenland den zehn Hauptdarstellerinnen köstliche weihnachtliche Backgeheimnisse – geschmackvoll in Wort und Bild festgehalten und liebevoll aufbereitet.

Ein kleine Auswahl der süßen Köstlichkeiten: Feigenkrapferl, Mohnsterne, Brabanterkekse, Apfelbrot, Gewürzherzen, Kürbiskernkeks, Nusstaler, Pimskeks, Punschringerl, Macarons mit Eierlikör-Kaffee-Creme, Schokotupfen, Zwickerbusserl, Schmalzkipferl u. v. m. 



 



Meine schönsten Weihnachtslieder

Ein wunderschönes Pappbuch mit den schönsten Klassikern unter den Weihnachtsliedern. Geeignet ab 4 Jahren und mit dem Tiptoi Stift wird es sogar zum Spielzeug mit dem sich die Kinder stundenlang selbst beschäftigen können. Was ja gerade bei der stressigen Weihnachtszeit nicht schlecht ist. :-)
Erschienen ist das Buch beim Ravensburger Verlag und ist in Österreich für 20,55€ und in Deutschland für 19,99€ zu haben. Das Buch hat 24 starke Pappseiten, damit die Kleinsten einen sicheren Griff beim Umblättern haben.

Inhalt:

Kommet, ihr Hirten, Oh du fröhliche, Stille Nacht - Weihnachtslieder gehören zu einer stimmungsvollen Adventszeit mit Kindern einfach dazu. Dieser liebevoll illustrierte Band lädt mit über 18 beliebten Weihnachtsliedern zum Zuhören und Mitsingen ein. Außerdem erfahren die Kinder Interessantes rund um das Weihnachtsfest, etwa wie in anderen Ländern Weihnachten gefeiert wird oder wie der Adventskranz entstanden ist. 





Wie ist das eigentlich bei euch?

Lest ihr zum Thema "Weihnachten" lieber Sach- oder Kochbücher? Oder seit ihr eher der Roman-Typ?

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß bei eurer aktuellen Leselektüre!

Morgen lesen wir uns wieder!


 

Freitag, 15. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (15. Dezember)

Hallöchen meine Lieben!

Ich hoffe euch geht es besser als mir. Bin seit gestern ziemlich erkältet!
Aber was soll´s, noch eine Woche arbeiten und es ist Weihnachten, also kann nur besser werden!






Winterzauber in Paris von Mandy Baggot

Wärt ihr jetzt auch gerne in Paris und schlürft eine heiße Schokolade und naschk Corissants? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für euch. Eine Liebesroman zu Weihnachten in Paris. Romantischer kann ein Buch nicht sein.
Erschienen ist das Buch am 16. Oktober 2017 beim Goldmann Verlag und ist in Österreich für 10,30€ und in Deutschland für 10,00€ zu bekommen. Mit 480 Seiten ist es ein recht dickes Taschenbuch, aber dafür habt ihr gleich länger etwas davon.  Das E-Book könnt ihr schon für 8,99€ haben.

Inhalt:

Ava und ihre beste Freundin landen genau zur richtigen Zeit in Paris: Der erste Schnee fällt, der Eiffelturm erstrahlt in goldenem Licht, und der Duft von Zimt liegt in der Luft. Die beiden Freundinnen sind nicht ohne Grund in der Stadt der Liebe. Ava braucht nach einer hässlichen Trennung Ablenkung. Und was ist da besser als Pariser Weihnachtsmärkte, Spaziergänge an der Seine und warmes Pain au Chocolat? Gerade als Ava glaubt, dass sie gar keine Männer im Leben braucht, begegnet sie dem geheimnisvollen Fotografen Julien. Sein französischer Akzent, seine haselnussbraunen Augen – und um Ava ist es geschehen.






 Mein liebstes Weihnachtsbuch

Beim Kinderbuch wirds heute etwas retro. Ich mag diese Art von Illustration. Das erinnert mich immer an meine eigene Kindkeit. Damals war diese Art von "Gestaltung" absolut modern. Alles was mit Kindern zu tun hatte hat so ausgesehen. Ich hatte sogar ein Mandalabuch, welches genau so ausgesehen hat.
Erschienen ist das Buch bei einen mir unbekannten Verlag. Schwager & Steinlein. Geeinget ist das Buch ab 4 Jahren aufwärts. Es ist also für jeden etwas dabei. Mit 128 Seiten hat das Buch eine recht angenehme dicke, gerade bei einen Hardcover. Zu bekommen ist das Buch für 7,99€ sowohl in Österrich als auch in Deutschland. Sogar eine E-Book Version gitb es davon, für 3,99€

Inhalt:

Ihr Kinderlein, kommet ... Dieses liebevoll gestaltete Weihnachtsbuch lädt mit seinen Geschichten, Liedern, Gedichten, Rezepten und Bastelideen Klein und Groß zum adventlichen Singen, Basteln und Backen ein. Die unverwechselbaren und bezaubernd nostalgischen Illustrationen der österreichischen Kinderbuchillustratorin Felicitas Kuhn lassen bei Müttern und Vätern schöne Erinnerungen an die Bücher ihrer Kindheit lebendig werden und wecken den Wunsch, diese mit den eigenen Kindern zu teilen. Die vielen niedlichen Darstellungen von Engelchen, Weihnachtswichteln und pausbäckigen Kindern entzücken heute noch genauso wie damals und stimmen Kinder, Eltern und Großeltern auf das Weihnachtsfest ein. Ein ganz besonderer Weihnachtsschatz im neuen, mit viel Liebe zum Detail gestalteten Gewand, zum Wiederentdecken, Kennenlernen und Freuen!





Und schon wieder geht eine Woche dem Ende zu!

Ich kann es kaum glauben, dass in nur einer Woche das Jahr schon wieder vorbei sein wird!
Mir kommt es vor als wäre gerade erst Silvester gewesen!

Geht es euch genau so, oder seit irh schon reif fürs nächste Jahr?

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag!

Morgen lesen wir uns wieder!


 

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (14. Dezember)

Hallöchen meine Lieben!

In diesem Kästchen warten wieder zwei wunderschöne Weihnachtsgeschichten auf euch!







Lebkuchenmänner und andere Versuchungen von Jill Shalvis

Bei diesem Buch wird der Leser sehr schnell merken: Der Schein trügt. :-) Was das bedeutet, müsst ihr schon selbst herausfinden! :-)
Das Buch ist beim mtb Verlag am 09. Oktober 2017 erschienen und hat 352 Seiten. Zu bekommen ist er schon für 10,30€ in Österreich und 9,99€ in Deutschland, als Taschenbuch. Als E-Book könnt ihr ihn für 8,99€ in beiden Ländern haben.

Inhalt:

Sechs quirlige Welpen in einer Badewanne und Willa muss sie bändigen um sie sauber zu bekommen. Kein Wunder, dass sie inzwischen selbst aussieht, als hätte sie im Schlamm gewühlt. In diesem Moment steht ausgerechnet Keane Winters in ihrer Tierpension, der Mann, der ihr einst das Herz brach. Jetzt erkennt er sie nicht einmal wieder! Keinesfalls wird sie Keane den Gefallen tun und sich um seine Katze kümmern. Und doch verliert sie sich sofort wieder in seinen unwiderstehlichen Augen.






Ein Weihnachtsgeschenk für Walter von Barbara Wersba

Dieser entzückende Kinderroman ist so herzig und einzigartig, dass ihr ihn gar nicht mehr weglegen könnt. Sein Schreibstil ist recht einfach, weshalb das Buch schon ab 7 Jahren geeignet ist. Mit 64 Seiten ist das Kind dann auch nicht überfordert beim Lesen. 
Erschienen ist das Buch beim Tulipan Verlag, dieses Jahr. Kosten tut der Roman 15,50€ in Österreich und 14,90€ in Detuschland.

Inhalt:

Walter ist keine gewöhnliche Ratte, denn er kann lesen. Er lebt im Haus von Miss Pomeroy, die Kinderbücher schreibt. Als er entdeckt, dass der Held ihrer Bücher ausgerechnet eine Maus ist, ist er zutiefst gekränkt und schreibt ihr einen Brief … Eine poetisch erzählte Weihnachtsgeschichte mit filigran-schönen Federzeichnungen von Donna Diamond. Die beliebteste Leseratte ist wieder da!






Freut ihr euch auch schon so sehr aufs Wochenende, wie ich?
Am Samstag fahren wir endlich einen Weihnachtsbaum kaufen!
Ich bin schon total aufgeregt!

Habt ihr euren Baum schon, oder wartet ihr noch?

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag!

Morgen lesen wir uns wieder!


  

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (13. Dezember)

Hallöchen meine Lieben!

Bei einen solche verregneten Tag (bei uns schüttet es jedenfalls wie aus Eimern) ist die Zeit reif für ein neues Buch!






Weihnachten im Café am Meer von Phillipa Ashley

Wer bekommt bei dem Anblick von Weihnachtskekse auf dem Cover nicht auch gleich Lust zum Naschen? :-)
Dieser süße Roman ist am 10. Oktober 2017 beim Dumont Verlag erschienen und hat 384 Seiten. Zu haben ist das Buch für 10,30€ in Österreich und für 9,99€ in Deutschland.
Auch als E-Book ist das Buch für 7,99€ erhältlich.
 

Inhalt:

Cornwall stimmt sich auf die Weihnachtszeit ein. Es wird dekoriert, gesungen und gebacken. Auch Demi ist schwer beschäftigt: Bis zur Eröffnung ihres eigenen kleinen Cafés bleibt nicht mehr viel Zeit. Und dann wollen die Gäste der Ferienanlage, in der sie arbeitet, noch versorgt sein. Immer zur Seite steht ihr dabei ihr Hund Mitch. Während die ersten Ankömmlinge die liebevoll hergerichteten Cottages beziehen und sich mitunter als recht kompliziert erweisen, versucht Demi herauszufinden, ob das zwischen ihrem Chef Cal und ihr was Ernstes ist.
Alles wäre so viel leichter – wenn Cals Exfreundin nur nicht immer genau zur falschen Zeit auftauchen würde. Und wenn Cal doch endlich bereit wäre, darüber zu sprechen, was er für Demi empfindet.
Als kurz vor Weihnachten ein starker Sturm über Cornwalls Küste hinwegfegt und alles durcheinanderwirbelt, müssen Demi und Cal sich ihren Gefühlen stellen. Eins ist klar: Dieses Weihnachten ist anders als alle, die sie je erlebt haben.

Quelle: http://www.dumont-buchverlag.de/buch/tb-ashley-weihnachten-9783832164393/ 







10 Weihnachtswünsche für Rica von Katharina Wilhelm

Ein unglaublich herzige Geschichte für die ganz Kleinen unter uns. Schon das Cover ist so süß, da kann man doch gar nicht vorbeischauen.
Das Buch gibt es als Bilderbuch. Aktuelle gibt es das Buch für 13,40€ in Österreich und für 12,95€ in Deutschland. Am besten ist die Geschichte für Kinder ab 3 Jahren geeignet und mit 20 Seiten und vielen hübschen Abbildungen der Geschichte, werden die Kleinen sicher ihren Spaß beim Vorlesen haben.
 

Inhalt:

Wie herrlich die Sterne am Himmel glitzern. Was gäbe es Schöneres, als solch einen Stern am Weihnachtsbaum hängen zu haben? Das denken sich auch Rica und ihre Freunde. Und wer weiß? Wenn sie es sich ganz fest wünschen, geht es vielleicht in Erfüllung und ihr Weihnachtsbaum strahlt dieses Jahr besonders hell. 
Quelle: https://www.kaufmann-verlag.de/de-kaufmann/buecher/buch/10-Weihnachtswuensche-fuer-Rica-662934.php 



 


Was macht ihr eigentlich am liebsten bei einen solch doofen Wetter?
Sitzt ihr wirklich zu Hause und genießt euer Buch, oder läuft ihr sofort raus und springt in den Pfützen herum?

Ich wünsche euch trotzdem einen wunderschönen Tag!

Morgen lesen wir uns wieder!


  
 

Dienstag, 12. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (12. Dezember)

Hallöchen meine Lieben!

Heute ist Halbzeit! In genau zwölf Tagen ist Weihnachten!

Das heißt: schnell noch posten und zurück zu den Weihnachtsvorbereitungen! :-)






Ein Weihnachten zum Glücklichsein von Julia Williams

Ein urwitziger Roman über eine nicht ganz so typischen Weihnachtsromanze.
Das Buch ist beim Mira Taschenbuch am 09. Oktober 2017 erschienen und hat eine Seitenanzahl von 432. Somit das dickste Buch, welches ich bis jetzt vorgestellt habe. :-) In Österreich ist die Taschenbuchausgabe für 10,30€ und in Deutschland für 9,99€ zu haben. Die E-Book-Ausgabe gibt es in beiden Ländern schon ab 8,99€ 

Inhalt:

Wie jedes Jahr will Beth mit ihrem Mann und den Kindern ein entspanntes Weihnachtsfest bei ihren Eltern verbringen. Aber diesmal herrscht totales Chaos: Ihr Bruder Ged steht mit einer neuen, aber schwangeren Freundin vor der Tür. Beths Schwester Lou ist wieder einmal Single und auch bei Beth selbst läuft so einiges schief. Zu guter Letzt machen auch ihre Eltern eine überraschende Mitteilung, und plötzlich droht das Band, das die Familie zusammenhält, zu reißen.  






Das Sams feiert Weihnachten von Paul Maar

Wer kennt sie nicht? Die lustigen Geschichten des kleinen, frechen Sams. Ich liebe die Filme und Bücher ja heute noch genau so wie als Kind.
Erschienen ist das Buch beim Oetinger Verlag, mitte September.
Obwohl das Buch schon 144 Seiten hat, ist die Geschichte schon ab 7 Jahren geeignet. Entweder zum Vorlesen oder zum Selbstlesen. Das Buch gibt es als Hardcover für 13,40€ in Österreich und 12,99€ ind Deutschland oder als Hörbuch für 15,50€ in Österreich und 14,99€ in Detuschland. Auch als E-Book für 9,99€ in beiden Ländern ist das Buch zu haben.

Inhalt:

Weihnachten werden Wünsche wahr! So etwas hat das Sams noch nicht erlebt! Was sind das nur für Flügelwesen, die angeblich im Himmel wohnen? Wieso hat Papa Taschenbier auf einmal so viele Geheimnisse? Und warum stellt man sich Bäume ins Wohnzimmer? Als das Sams zu seinem Weihnachtsfestdebüt noch ein paar Kollegen aus der Welt der Samse einlädt, geht so mancher gewünschter, allerdings auch mancher ungewünschter Wunsch in Erfüllung. Aber am Ende bescheren die vielen Samse Herrn Taschenbier einen stürmischen, wirklich absolut unvergesslichen Weihnachtsabend. 






Ich kann es kaum glauben, dass in nicht einmal mehr zwei Wochen das Jahr 2017 schon wieder zu Ende ist. 

Macht ihr zu Silvester eigentlich ein Feuerwerk, oder seit ihr eher die die im warmen Haus vorm Fenster stehen und zusehen?

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag!

Morgen lesen wir uns wieder!


 

Montag, 11. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (11. Dezember)

Hallöchen meine Lieben!

Heute habe ich ein Buch für euch, was zur Abwechslung mal kein Roman ist, aber dafür im so witziger!






Früher war mehr Weihnchten von Horst Evers

Ein unglaublich witziges Buch welches man so noch nie gesehen hat. Das Cover sieht zwar etwas traurig aus, aber dafür ist der Inhalt um so besser!
Das Buch ist beim Rowohlt Verlag am 20. Oktober 2017 erschienen und ist in Österreich für 8,30€ und in Deutschland für 8,00€ zu haben. Die Seitenanzahl liegt bei 80. 

Inhalt:

Horst Evers erzählt die schönsten Weihnachtsgeschichten: Er berichtet von traumatischen Erlebnissen mit dem Weihnachtsmann und testet Geschenkideen, von Ich-selbst-ganz-nackig-mit-Schleife bis zur Smartphone-Stirnhalterung. Was nach drei «alkoholfreien Glühwein mit Schuss» auf der Eisbahn passiert, ist so lehrreich wie das, was uns der Romantik-Autodidakt für unsere Liebsten ans Herz legt. Und es bleibt Zeit für etwas Völkerkunde: Warum haben Eskimos dreißig Wörter für Schnee, aber keins für Schadenfreude? So komisch war Weihnachten noch nie – oder, wie Horst Evers es formuliert: «Trotzdem fand ich’s als Erfahrung natürlich super.»  






Die kleine Elfe feiert Weihnachten von Daniela Drescher

Diese wirklich niedliche Geschichte stammt von einen mir persönlich unbekannten Verlag. Erschienen ist es dort dieses Jahr. Mit einer Seitenanzahl von 24 und einen einfachen Schreibstil ist das Buch ab ca. 4 Jahren gut geeignet.
Zu bekommen ist die Geschichte schon um 13,40€ in Österreich und um 12,90€ in Detuschland.

Inhalt:

Inzwischen ist sie sehr bekannt, die kleine Elfe Flirr, die nicht schlafen kann. Diesmal findet sie im Schnee ein Zwergenkind, das sich verlaufen hat. Gemeinsam suchen die beiden einen Weg durchs Schneegestöber – und begegnen dabei dem Weihnachtsmann.






Von dem Urachaus Verlag habe ich bis jetzt noch nicht viel gehört. Ich muss sagen, dass ich auch noch nie ein Buch von ihn gelesen habe.
Kennt einer von euch den Verlag und die Bücherß

Welcher ist eigentlich euer Lieblings-Verlag was Weihanchtsbücher angeht?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!

Morgen lesen wir uns wieder!


 

Sonntag, 10. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (10. Dezember)

Eine wunderschönen guten Morgen, meine Lieben!

Etwas später als sonst, aber ausschlafen muss auch mal sein! :-)

Ich hoffe euch gefällt meine heutige Auswahl!






Das Leben ist kein Punschkonzert von Heike Wanner

Passend zum 2. Advent, und dem kalten Wetter, ein Cover welches das Herz wortwörtlich mit einen heißen Punsch erwärmt!
Wie ihr vermutlich schon sehen könnt handelt es sich dabei um einen Weihnachtsroman der beim Ullstein Verlag am 13. Oktober 2017 erschienen ist. Zu haben ist der Roman für 10,30€ in Österreich und für 9,99€ in Deutschland als Taschenbuch und für 8,99€ als E-Book.

Inhalt:

Die selbstsichere Carolin hat Karriere gemacht, aber Pech in der Liebe. Die durchorganisierte Dreifach-Mutter Melanie wünscht sich ihr eigenes Leben zurück. Und Julia, die jüngste der drei Schwestern, weiß mit Anfang zwanzig immer noch nicht so recht, wohin sie im Leben will. Fürs erste betreibt sie den alten Kartoffelpufferstand der Familie und tingelt damit von Markt zu Markt. Doch so richtig gut läuft das Geschäft nur im Winter. Und ausgerechnet kurz vor Beginn der Weihnachtssaison kommt es zur Katastrophe: Julia rutscht auf dem Glatteis aus und bricht sich das Handgelenk. Einen verzweifelten Hilferuf später finden sich ihre beiden älteren Schwestern im Imbisswagen auf dem Wiesbadener Weihnachtsmarkt wieder, um Julias Jahresumsatz zu retten. Familie verpflichtet eben. Doch zwischen Pufferteig und Punschtopf fliegen bald schon die Fetzen.  






Mein großes Sachen suchen: Frohe Weihnachten!

Kinderbücher sehen immer so toll aus, dass man direkt neidisch auf die Kleinen sein könnte. Dieses Pappbuch ist perfekt geeignet für 2-jährige die gerade anfangen etwas mehr über ihre Umgebung zu lernen. Bei diesem Exemplar geht es speziell alles was mit Weihnachten zu tun hat. Zwischen den vielen Stichwörtern die man in der Menge des Bildes finden muss, gibt es noch so vielen mehr zu entdecken.
Zu bekommen ist das Buch seit dem 23. August 2017 beim Ravensburger Verlag für 9,24€ in Österreich und für 8,99€ in Deutschland. Übrigends gitb es von dieser Reihe noch mehr Themen, wie z.B. auf dem Bauernhof, oder die vier Jahreszeiten und so weiter und so weiter.

Inhalt:

Großformatige, stimmungsvolle Weihnachtsbilder, seitlich ergänzt durch zahlreiche Suchvignetten, unterhalten die Kleinsten in der Vorweihnachtszeit.  





Heute ist der 2. Advent, was bedeutet, dass die Hälfte der Zeit schon wieder vorbei ist!

Jetzt wird es langsam Zeit sich die letzten Vorbereitungen noch zu überlegen. 
Habt ihr eigentlich schon einen Plan, was zu Weihnachten so bei euch auf dem Tisch kommt?
Habt ihr ein traditionelles Menü, welches jedes Jahr aufgetischt wird oder ist das immer unterschiedlich?

Wie machen dieses Jahr ein Raclette, auf das ich mich schon sehr freue! :-)

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen 2. Advent und einen schönen Abend mit eurer Familie!

Morgen lesen wir uns wieder!


 

Samstag, 9. Dezember 2017

Zeit zum Kästchen öffnen (9. Dezember)

Hallöchen meine Lieben!

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Feiertag und konntet euch ein bisschen entspannen!

Heute habe ich wieder besonders schöne Exemplare für euch!






Der Weihnachtswald von Angelika Schwarzhuber

Wieder einmal ein besonder schönes Cover, bei dem einen eine richtige Weihnachtsstimmung aufkommt, ist auf dem Buch zu entdecken. Ein Buch wie im Märchen, eine wunderschöne Geschichte über Liebe Familie und natürlich die Winterzeit.
Erschienen ist das Buch am 18. September 2017 beim Blanvalet Verlag und hat 416.
Das Buch gibt es als Taschenbuch für 10,30€ in Österreich und für 9,99€ in Deutschland. Auch als E-Book ist das Buch zu bekommen, für 8,99€

Inhalt:

Wie jedes Jahr an Weihnachten macht sich die alleinstehende Anwältin Eva auf den Weg zu ihrer Großmutter Anna. Das stattliche Anwesen der Familie, umringt von einem Garten mit einem Wald aus Tannenbäumen, ruft viele Erinnerungen hervor. Hier wuchs Eva auf, nachdem ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben gekommen waren. Im Haus trifft sie nicht nur auf ihren Jugendfreund Philipp, sondern auch auf das Waisenkind Antonie. Während draußen ein Schneesturm tobt, verschwindet das Kind plötzlich spurlos. Auf der gefährlichen Suche nach Antonie landen Eva und Philipp unversehens in der Vergangenheit.  






Bald ist Weihnachten, Lieselotte! von Alexander Steffensmeier

Die Abenteuer von der kleinen Kuh Lieselotte sind legendär und können mit keinen anderen Kinderbuch mithalten. Ich habe schon als Kind diese Bücher geliebt und lese sie mir heute auch noch sehr gerne durch.
Das Buch ist ein Pappbuch, also besteht das Buch aus 12 dicken Seiten, die nicht so leicht kaputt gehen. Erschienen ist das Buch am 24. September 2015 beim Fischer Verlag. Also schon ein Oldtimer unter den Büchern, wenn man es so will, aber noch eimmer ein schöner Klassiker. 
Zu haben ist das Buch für 5,20€ in Österreich und für 4,99€ in Deutschland. 

Inhalt:   

Fröhliche Weihnachtszeit mit Lieselotte für die Kleinsten
Die Weihnachtszeit ist für Lieselotte besonders spannend. Alle Bauernhofbewohner sind beschäftigt mit Plätzchenbacken, Geschenkebasteln und der Postbote muss riesige Mengen Weihnachtspost verteilen. Da ist Lieselotte natürlich zur Stelle und hilft mit!






Morgen geht wieder einmal eine Woche zu Ende!

Aktuelle habe ich diese Woche drei Bücher gelesen.

Wie viele Bücher habt ihr dieses Mal geschafft?

Ich wünsche euch einen schönen Wochenendbeginnt und einen schönen Tag!

Morgen lesen wir uns wieder!